An die Bürgerinnen und Bürger aus Wettmar,

seit vergangener Woche sorgen die Absperrungen auf den Hauptverkehrsstraßen nach Wettmar für große Verwirrung. Ergänzend gibt es kaum Informationen zur veränderten Verkehrsführung in den kommenden Monaten. Dieser Zustand war für uns schwer zu akzeptieren und deshalb möchten wir Ihnen mit den kommenden Informationen die wichtigsten Details zur Planung der Region Hannover geben. 

 

Einzelne Bauabschnitte, die zu einer veränderten Verkehrsführung führen:

Teilabschnitt Hinter den Höfen bis Thönser Straße 

Oktober – Mitte November 2018

Teilabschnitt Thönser Straße bis An der Kirche

Mitte November – Mitte Dezember 2018

Teilabschnitt An der Kirche bis Sonnenweg

Mitte Januar – Mitte Februar 2019

Teilabschnitt Sonnenweg bis Johannes-Schrader-Ring

Mitte Februar – Ende März 2019

Teilabschnitt Johannes-Schrader-Ring bis Lindenallee

April – Mitte Mai 2019

Teilabschnitt Lindenallee bis Thönser Trift

Mitte Mai – Ende Juni 2019

Abschließend wird die gesamte Strecke noch eine neue Fahrbahndecke erhalten.

In der gesamten Zeit werden auch die Buslinien umgeleitet. RegioBus werden die Nothaltestellen rechtzeitig ausweisen. 

Diese und weitere Informationen werden wir laufend auf www.iwu-wettmar.de und www.wettmar.de, sowie auf den Facebook Seite von IWU Wettmar und CDU Wettmar veröffentlichen.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.